Willkommen! Jetzt kostenlos registrieren?



Dir gefällt ♥ die Kategorie Teddys herstellen? Hier erfährst du noch mehr




So beschreibt Buntes Ideenreich die Kategorie Teddys herstellen.
Mitglied bei Palundu seit 09/10/2016

Teddy selber machen mit dem passenden Material

Erinnerst du dich noch an deinen ersten Teddybären? War oder ist er noch immer dein ständiger Begleiter? Bestimmt hat er vieles mit dir zusammen erlebt. Er hat deine Freuden und deine Sorgen oder eigentlich dein ganzes Leben mit dir geteilt. Vielleicht bist du ja gerade selbst Mutti geworden oder du hast schon Kinder oder du bist Omi und möchtest auch gern einen solchen treuen Begleiter verschenken. Da Handgemachtes wieder sehr angesagt ist, wäre es doch schön, wenn du selbst einen Teddy nähen würdest. Entweder für dich selbst oder für die Kleinen zum Liebhaben. Dann bist du hier bei Palundu genau richtig. Hier findest du das Material, was du dafür benötigst. Überlege bitte zuerst, ob du einen Teddy für die Kleinen nähst oder einen Bären zum Sammeln. Die Unterschiede bestehen darin, daß die Teddys für Kinder schon mal gewaschen werden müssen und die Bären zum Sammeln (die auch schnell zur Sucht werden : ) können) bestehen aus Materialien, die man nicht waschen sollte.

Zuerst brauchst du ein schönes Modell und einen Schnitt. Beides findest du als Packung oder sehr schöne Anleitungen gibt es z.B. auch in der Zeitschrift Teddy & Co und anderen Heften. Passend zu deinem Schnitt suchst du dir nun ein schönes Fell aus. Entweder ein Mohairfell, das mehr für Sammler geeignet ist, oder Teddy- oder Baumwollplüsch für Kinder. Bei vielen Schnitten wird ein Tatzen- oder Pfotenstoff als Kontrast benötigt. Damit der Teddy dich auch ansehen und anlachen kann, braucht er Augen, Nase und Mund. Dazu brauchst du Glas-oder Kunststoffaugen. Die Nase und den Mund stickt man mit einem dickeren speziellen Nasen- oder Stickgarn. Die Augen müssen mit einem reißfesten dickeren Augengarn eingezogen werden, damit sie fest sitzen und sich nicht lösen. Die anderen Teile wie Kopf, Arme und Beine werden mittels Pappscheiben, Metallunterlegscheiben und Metallsplinten am Körper befestigt. (Dazu gibt es in den Heften eine genaue Anleitung) Das bezieht sich auf Sammlerbären. Bei den Kinderteddys benutzt man am besten Kunststoffgelenke und auch Kunststoffaugen zum Aufeinanderstecken, sogenannte Sicherheitsaugen, die auch waschbar sind und sich nicht lösen lassen. So, zum Schluß kann man, wenn man möchte, eine Brummstimme in den Bauch einnähen. Danach wird unser kleiner Freund mit Füllwatte gestopft und zugenäht, und fertig ist der neue Begleiter fürs Leben. Aber – keine Angst – die Anleitungen sind sehr gut zu verstehen. Wenn du Fragen hast, diese werden sehr gerne von den anbietenden Shops hier bei Palundu beantwortet. Wenn du jetzt noch überlegst, ob es ein Teddy-Junge oder ein Bären-Mädchen werden soll, dann findest du hier auch noch eine große Auswahl an selbstgenähter oder handgestrickter Teddymode.




Das hast du dir zuletzt angeschaut

Diese Produkte landen in der Kategorie am häufigsten auf der Wunschliste

Diese Produkte könnten dich ebenfalls interessieren


Neue Shop Bewertungen [Alle anzeigen]
Hexenpott
Neue Bewertung
am 13.01.2018 14:57:45
Hexenpott hat eine Bewertung von luna1188 erhalten.
Liebe Uschi, wunderbare Artikel sehe ich in Deinem Shop. Ich weiß wieviel Arbeit das ist. Die Babyschuhe und Strümpfe gefallen mir sehr gut. Viel Freude und Erfolg wünsche ich Dir bei Palundu. Herzliche Grüße Ilona
...


maanki
Neue Bewertung
am 13.01.2018 14:13:55
maanki hat eine Bewertung von Sanazamana erhalten.
Hallo Maria, Tolle Artikel und sehr vielseitig die Fotos sind auch echt gut. Weiterhin viel Erfolg Lg Martina
...






Palundu hat insgesamt 300 Bewertungen von Nutzern erhalten.

     


Gesamtbewertung 4,9 / 5

Wir freuen uns auf deine Meinung
Das sagen Mitglieder über Palundu [Mehr lesen]
AnTaschen
Thema:
Lob und Kritik
Geschrieben von AnTaschen
am 16.01.2018 15:54
Liebes Palundu Team Schon wieder hat mich das kreative Palundu Team überrascht, mit der schönen neuen Produkt Ansicht.

 
Sanazamana
Thema:
Lob und Kritik
Geschrieben von Sanazamana
am 15.11.2017 19:49
Liebes Palundu-Team, eine super Plattform, einfach toll. Bei Problemen wird schnell geholfen. Habe gerade die ersten ...