Haendewerke

Haendewerke_Palundu_Profilbild



Wir fertigen in guter handwerklicher Tradition, gedrechselte Schalen, Vasen und Teelichter aus Holz, Schmuckstücke, Plektren in verschiedenen Formaten und Haarspangen, sowohl exklusive Knöpfe in unterschiedlichen Größen und Formen in kleinen Serien aus Holz, als auch dekorative Gegenstände.


Profilbesucher
Follower: 0
Abonniert: 4






Folge dem Profil von Haendewerke um die Chatfunktion zu aktivieren und das Profil nicht mehr zu vergessen.

Erhaltene Auszeichnungen


Platz 1486 der beliebtesten Mitglieder Ranking ansehen

Dein Widerrufsrecht bei Haendewerke


Ein Widerrufsformular von Haendewerke erhälst du bei jeder Bestellung per E-Mail zugesendet. Jederzeit kannst du hier ein Musterwiderrufsformular herunterladen, welches du ebenfalls zum Widerruf verwenden kannst. Widerrufsformular herunterladen

Widerrufsbelehrung!
Widerrufsbelehrung & Widerrufsformular -------------------------------------- Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können: --------------------- A. Widerrufsbelehrung --------------------- Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen 1 Monat ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 1 Monat ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Ralf Reddmann und Petra Rieke, Rosswide 15, 41189 Mönchengladbach) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Folgen des Widerrufs Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts: Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, deren Preis von Schwankungen auf dem Finanzmarkt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat und die innerhalb der Widerrufsfrist auftreten können. -------------------- B. Widerrufsformular -------------------- Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es zurück. Hiermit widerrufe(n) ich/wir () den von mir/uns () abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren ()/die Erbringung der folgenden Dienstleistung () _______________________________________________________ _______________________________________________________ Bestellt am () ____________ / erhalten am () __________________ ________________________________________________________ Name des/der Verbraucher(s) ________________________________________________________ Anschrift des/der Verbraucher(s) ________________________________________________________ Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier) _________________________ Datum (*) Unzutreffendes streichen

Impressum von Haendewerke


Zur außergerichtlichen Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten hat die Europäische Union eine Online-Plattform (“OS-Plattform”) initiiert: https://ec.europa.eu/consumers/odr/



Petra Rieke und Ralf Reddmann
Rossweide 15
41189 Mönchengladbach
Tel.: 02166 - 573 80
Mail: Harryred@web.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 86189423759

Allgemeine Geschäftsbedingungen & Datenschutz


Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen / Datenschutzerklärung

I. Allgemeine Geschäftsbedingungen
§ 1 Grundlegende Bestimmungen

(1) Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die Sie mit uns als Anbieter (Petra Rieke und Ralf Reddmann) über die Internetplattform palundu.de schließen. Soweit nicht anders vereinbart, wird der Einbeziehung gegebenenfalls von Ihnen verwendeter eigener Bedingungen widersprochen.

(2) Verbraucher im Sinne der nachstehenden Regelungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer ist jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer selbständigen beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit handelt.

§ 2 Zustandekommen des Vertrages

(1) Gegenstand des Vertrages ist der Verkauf von Waren.

(2) Wird ein Artikel von uns bei palundu.de eingestellt, liegt in der Freischaltung der Angebotsseite bei palundu.de das verbindliche Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages zu den in der Artikelseite enthaltenen Bedingungen.

(3) Für das Zustandekommen des Vertrages gelten die Palundu-AGB, insbesondere Ziffer IV, ein entsprechender Link befindet sich auf jeder Palundu-Seite unten.
Der Vertragsschluss ist dort wie folgt geregelt:

"IV. Zustandekommen des Vertrages über den Warenerwerb oder des Vertrages über eine Leistung zwischen Mitgliedern
Stellt ein Mitglied als Verkäufer einen Artikel oder eine Leistungsbeschreibung ein, gibt es ein verbindliches Angebot ab, dass jedes andere Mitglied den Artikel oder die Leistung zu dem angegebenen Preis erwerben kann. Der Vertragsschluss kommt zustande, wenn ein anderes Mitglied (Käufer) die hierfür vorgesehene Schaltfläche (derzeit: "zahlungspflichtig bestellen") anklickt und den Vorgang bestätigt. Nach Abschluss des Kaufvertrages erhält der Käufer als Bestätigung eine System-E-Mail von Palundu. Der Käufer ist verpflichtet, den Gesamtpreis innerhalb von sieben Tagen nach Erhalt der Kaufbestätigung zu zahlen, es sei denn die Parteien des Kaufvertrages treffen eine abweichende Vereinbarung.
Die jeweils möglichen Zahlungsmethoden werden vom Anbieter der Ware im Angebot festgelegt. ..."

(4) Der Vertrag kommt über das Online-Warenkorbsystem wie folgt zustande:
Die zum Kauf beabsichtigten Waren werden im "Warenkorb" abgelegt. Über die entsprechende Schaltfläche in der Navigationsleiste können Sie den "Warenkorb" aufrufen und dort jederzeit Änderungen vornehmen.
Nach Eingabe der persönlichen Daten sowie der Zahlungs- und Versandbedingungen und nach Aufrufen der Seite "Zur Kasse" werden abschließend nochmals alle Bestelldaten auf der Bestellübersichtsseite angezeigt.
Vor Absenden der Bestellung haben Sie die Möglichkeit, hier sämtliche Angaben nochmals zu überprüfen, zu ändern bzw. den Kauf abzubrechen.
Mit dem Absenden der Bestellung über die Schaltfläche "Zahlungspflichtig bestellen" erklären Sie rechtsverbindlich die Annahme des Angebotes, wodurch der Vertrag zustande kommt.

(5) Die Abwicklung der Bestellung und Übermittlung aller im Zusammenhang mit dem Vertragsschluss erforderlichen Informationen erfolgt per E-Mail zum Teil automatisiert. Sie haben deshalb sicherzustellen, dass die von Ihnen bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse zutreffend ist, der Empfang der E-Mails technisch sichergestellt und insbesondere nicht durch SPAM-Filter verhindert wird.

§ 3 Individuell gestaltete Waren

(1) Sie stellen uns die für die individuelle Gestaltung der Waren erforderlichen geeigneten Informationen, Texte oder Dateien über das Online-Bestellsystem oder spätestens unverzüglich nach Vertragsschluss per E-Mail zur Verfügung. Unsere etwaigen Vorgaben zu Dateiformaten sind zu beachten.

(2) Sie verpflichten sich, keine Daten zu übermitteln, deren Inhalt Rechte Dritter (insbesondere Urheberrechte, Namensrechte, Markenrechte) verletzen oder gegen bestehende Gesetze verstoßen. Sie stellen uns ausdrücklich von sämtlichen in diesem Zusammenhang geltend gemachten Ansprüchen Dritter frei. Das betrifft auch die Kosten der in diesem Zusammenhang erforderlichen rechtlichen Vertretung.

(3) Wir nehmen keine Prüfung der übermittelten Daten auf inhaltliche Richtigkeit vor und übernehmen insoweit keine Haftung für Fehler.

(4) Soweit in der jeweiligen Artikelbeschreibung angegeben, erhalten Sie von uns eine Korrekturvorlage übersandt, die von Ihnen unverzüglich zu prüfen ist. Sind Sie mit dem Entwurf einverstanden, geben Sie die Korrekturvorlage durch Gegenzeichnung in Textform (z.B. E-Mail) zur Ausführung frei.
Eine Ausführung der Gestaltungsarbeiten ohne Ihre Freigabe erfolgt nicht.
Sie sind dafür verantwortlich, die Korrekturvorlage auf Richtigkeit und Vollständigkeit zu überprüfen und uns etwaige Fehler mitzuteilen. Wir übernehmen keine Haftung für nichtbeanstandete Fehler.
Bei Gewaschener oder Vorgewaschener Ware ist die Rückgabe ausgeschlossen.

§ 4 Zurückbehaltungsrecht, Eigentumsvorbehalt

(1) Ein Zurückbehaltungsrecht können Sie nur ausüben, soweit es sich um Forderungen aus demselben Vertragsverhältnis handelt.

(2) Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises unser Eigentum.

§ 5 Gewährleistung

(1) Es bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte.

(2) Als Verbraucher werden Sie gebeten, die Sache bei Lieferung umgehend auf Vollständigkeit, offensichtliche Mängel und Transportschäden zu überprüfen und uns sowie dem Spediteur Beanstandungen schnellstmöglich mitzuteilen. Kommen Sie dem nicht nach, hat dies keine Auswirkung auf Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche.


§ 6 Rechtswahl

(1) Es gilt deutsches Recht. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur, soweit hierdurch der durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates des gewöhnlichen Aufenthaltes des Verbrauchers gewährte Schutz nicht entzogen wird (Günstigkeitsprinzip).

(2) Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden ausdrücklich keine Anwendung.

(1) Die Bezahlung erfolgt per Vorkasse, bei Abholung per Barzahlung. In Sonderfällen ist auch die Zahlung per Rechnung möglich.
(2) Übersteigt der Zahlungseingang den Zeitraum von einem Monat ab Vertragsschluss - der Vertragsschluss erfolgt durch Mitteilung des zu zahlenden Rechnungsbetrages durch den Verkäufer - oder verzögert sich die Lieferungszeit der Waren über einen Monat ab Vertragsschluss, durch andere Gründe die allein der Käufer zu vertreten hat oder allein in seinen Risikobereich fallen, ist der Verkäufer berechtigt den am Tag der Lieferzeit gültigen Preis zu berechnen. Beträgt die Preiserhöhung mehr als 5% des bezifferten Kaufpreises, so hat der Käufer das Recht, vom Vertrag zurückzutreten. Dieses Rücktrittsrecht entfällt wenn der Käufer es nicht innerhalb einer Frist von zwei Wochen, beginnend mit dem Datum der Mitteilung des neuen Preises, ausübt, oder es sich bei den Waren um Sonderzuschnitte bzw. Ware die kein Lagerartikel ist (rot und grün gekennzeichnet) handelt.
(3) Die Preise des Verkäufers gelten laut Angebot, sofern keine abweichende Vereinbarung mit dem Käufer getroffen wurde. Die Versandkosten betragen meist zwischen 1,45 € (inkl. Luftpolsterumschlag) und 16,50 € max. 40kg pro Paket (im deutschen Inland). Der Versand ins Ausland oder auf deutsche Inseln hat andere Versandkosten. Andere, abweichende Versandarten wie ein versicherter Versand kann auf Wunsch des Käufers ausgeführt werden.
(4) Der Käufer ist zur Aufrechnung, auch wenn Mängelrügen oder Gegenansprüche geltend gemacht werden, nur berechtigt, wenn die Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt, von dem Verkäufer anerkannt wurden oder unstreitig sind. Zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts ist der Käufer nur befugt, wenn sein Gegenanspruch auf dem selben Kaufvertrag beruht.

Liefer- und Leistungszeit
(1) Liefertermine oder Fristen, die nicht ausdrücklich als verbindlich vereinbart worden sind, sind ausschließlich unverbindliche Angaben.
(2) Falls der Käufer schuldhaft eine ausdrücklich vereinbarte Frist nicht einhalten kann oder aus sonstigen Gründen in Verzug gerät, hat der Käufer ihm eine angemessene Nachfrist - beginnend am Tage des Eingangs der schriftlichen In-Verzug-Setzung bei dem Verkäufer oder im Fall der kalendermäßig bestimmten Frist zu gewähren. Nach fruchtlosem Ablauf dieser Nachfrist ist der Käufer berechtigt vom Vertrag zurückzutreten.
(3) Der Verkäufer haftet dem Käufer bei Lieferverzug nach den gesetzlichen Bestimmungen, wenn der Lieferverzug auf einer von dem Verkäufer zu vertretenden vorsätzlich oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung beruht. Dem Verkäufer ist ein Verschulden seiner Vertreter oder Erfüllungshilfen zuzurechnen. Beruht der Lieferverzug nicht auf einer von dem Verkäufer zu vertretenden vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Vertragsverletzung, ist die Haftung des Verkäufers auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden beschränkt.
(4) Beruht der von dem Verkäufer zu vertretende Lieferverzug auf der schuldhaften Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, haftet der Verkäufer nach den gesetzlichen Bestimmungen; wobei seine Haftung auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt ist.
(5) Beruht der Lieferverzug des Verkäufers auf einer schuldhaften Verletzung einer nicht wesentlichen Vertragspflicht, ist der Käufer berechtigt, für jede vollendete Woche Verzug eine pauschalierte Verzugsentschädigung in Höhe von 3% des Kaufpreises, maximal nicht mehr als 15% des Kaufpreises zu verlangen.

(6) Die weiteren gesetzlichen Ansprüche und Rechte des Käufers wegen eines Lieferverzuges des Verkäufers bleiben unberührt.

(7) Der Verkäufer ist zu Teillieferungen und Teilleistungen jederzeit berechtigt, soweit dies für den Käufer zumutbar ist.
Es funktionieren nur noch die Extreme. Handwerkliche Traditionen scheinen verwunden, wenn nicht gar überwunden und gehobene Ansprüche erledigt die Kunst. Wenigstens Trends und Moden werden noch gemacht. Echte Spielräume passen nicht in unsere Zeit, aber die Menschen sind satt. Und sehnsüchtig.“ (höchst unfrei nach Ernst Groß, Bildhauer)

Wir verarbeiten vorwiegend einheimische Hölzer und haben daher Kirsche, Pflaume, Ahorn, Nussbaum, Apfel und Birne meist vorrätig. Wir verwenden auch Exotenhölzer, allerdings ausschließlich von zertifizierten deutschen Unternehmen; in der Regel handelt es sich um Premiumhölzer. Daraus ergibt sich, dass beispielsweise die angebotenen Knöpfe aus Exotenholzkanteln gefertigt werden und in der angebotenen bzw. abgebildeten Ansicht nur in begrenzten Mengen vorliegen können. 

Sie suchen einen bestimmtes Objekt und glauben, dass Richtige noch nicht gefunden zu haben? 
Sie suchen etwas in einer passenden Farbgebung und Größe? Sie wünschen eine andere Form? Sie bevorzugen eine andere Menge? 
Sie haben unendlich viele Möglichkeiten oder eben nur genau die Eine, wenn Sie wissen, was Sie wollen.

Sprechen Sie mich an!


Meine Spezialität:

Bewertungen für Haendewerke


Bei 2 Bewertungen insgesamt


Vielen Dank für die sehr schönen Knöpfe!
Kaufe sicher wieder mal hier ein.

Tolle Holzauswahl! Viel Erfolg aus palundu!
Haendewerke
Haendewerke Sehr schöne Arbeiten! Besonders die Kugelschreiber haben es mir angetan! Viele Grüße und viel Erfolg auf Palundu!
Die wundervolle Palundu Seite von Haendewerke wurde 2018-07-06 08:22:47 gegründet und hatte bereits 168 Besucher. Haendewerke interessiert sich am meisten für die Kategorie Schmuck und kommt aus Mönchengladbach. Folge der Seite von Haendewerke oder hinterlasse eine Nachricht für Haendewerke, wenn dir diese Seite für Handarbeit und Selbstgemachtes gefällt.

Alle Produkte von Haendewerke anzeigen






Werde ein Teil von Palundu [Jetzt registrieren]






Jetzt Fan von Palundu werden und keine Neuigkeiten verpassen.

Nutze deine Palundu Punkte für Posting in unseren Kanälen
Palundu hat insgesamt 4579 Bewertungen von Nutzern erhalten.

     

Gesamtbewertung 4,9 / 5

Wir freuen uns auf deine Meinung