Bändchengarn Bandy

Bändchengarn Bandy





Bändchengarn - Woolly Hugs Bandy von Veronika Hug

Wer Wolle mag und schon öfter gehäkelt oder gestrickt hat, dem dürfte der Name Veronika Hug schon das ein oder andere mal über den Weg gelaufen sein. Die Gründerin der Marke Woolly Hugs macht auch mit Ihrem Bändchengarn, welches liebevoll Bandy genannt wird, eine gute Figur. Das Bandy Garn besteht aus 100% Baumwolle und hat, wie es bei Bändchgarn üblich ist, einen sehr dicken Strang. Wer dieses Garn noch nicht verarbeitet hat, stellt sich oft die Frage: Wie stricke ich Bändchengarn? oder Was kann man aus Bändchengarn stricken? - Damit du dir über diese Fragen nicht all zuviel Gedanken machen brauchst, erhälst du zu jeder Bestellung eine entsprechende gratis Anleitung mit geliefert. In der Bändchengarn Anleitung wird dir in einfachen Schritten erklärt, wie du einen Loop in verschiedenen Mustern häkeln, aber auch stricken kannst. In der Beschreibung findest du die drei Muster für einen Loop mit Büschelmaschen, mit Wellenmuster oder Patentmuster. Die Anleitung zeigt dir also genau wie du das Garn verarbeiten kannst. Natürlich kannst du aus dem Bandy Bobbel auch etwas anderes stricken oder häklen, wenn du bereits mit der Verarbeitung vertraut bist. Die Strickanleitung bzw. Häkelanleitung für das Bändchengarn ist natürlich komplett kostenlos für dich.

Bändchengarn mit Farbverlauf

Der wundervollen Farbverlauf bei der gesamten Wollkollektion ist eines der Markenzeichen von Veronika Hug und auch beim Bändchengarn Bandy, spielt der Farbverlauf eine große Rolle. Das Woolly Hugs Bändchengarn gibt es in 15 verschiedenen Farben, wobei in jedem Garn meist 3 Farben zusammen verlaufen. Wer Bändchengarn stricken oder häkeln möchte, dem empfiehlt der Hersteller eine Nadelstärke von ca. 6,0 bis 6,5 mm. Das Knäuel hat übrigens eine Lauflänge von ca. 210m und wiegt ungefähr 100g.

Bändchengarn FAQ

Wie stricke ich Bändchengarn?
80 Maschen anschlagen und zur Runde schließen. 1 Masche rechts, 1 Masche links im Wechsel; bei Bedarf 1 Maschenmarkierer am Rundenbeginn anbringen. In die rechte masche 1 Runde tiefer einstechen, den Faden durchholen und die Masche von der linken Nadel rutschen lassen. Die folgende linke Masche wieder links stricken und stets wiederholen. Bei Knäuelende oder Wunschhöhe, Maschen abketten wie sie erscheinen.

Welches Strickmuster für Bändchengarn?
Bändchengarn wird verflochten gestrickt einen entsprechende Strickanleitung in Kurzform findest du weiter oberhalb.

Was aus Bändchengarn stricken?
Bändchengarn eignet sich hervorragend für einen Schal, Loop oder auch einem Dreieckstuch. Durch die großen Maschen ist das fertige Produkt etwas luftiger als bei dicker Baumwolle.


Die beliebtesten Kategorien in diesem Monat
JETZT STÖBERN UND BESONDERE UNIKATE ENTDECKEN



Du kannst dem Palundu Marktplatz vertrauen

Durch unsere Transparenz, kannst du das Wachstum von Palundu mit verfolgen.

In unserem Marktplatz für Handarbeiten gibt es bereits 16.0 Tsd. registrierte Mitglieder, welche sich für Handarbeiten und kreative Ideen interessieren. Darüber hinaus wurden im Jahr 2019 34.7 Tsd. Bestellungen und im Jahr 2020 bereits 39.8 Tsd. Bestellungen von fleißigen Verkäufern, erfolgreich versendet. Schließe auch du dich unserem kreativen Marktplatz an, du kannst dich einfach völlig kostenlos registrieren und dich bei Palundu umschauen. Wir und die Community freuen uns auf dich.



Keine Einstellgebühr
Keine Verkaufsgebühren
Jetzt Palundu Premium Mitglied werden
So fair ist Palundu


Nur echte Handarbeit
Einzigartiges Prüfverfahren
Industrieware ist hier nicht willkommen.
Verkaufen bei Palundu


Mit Liebe und Herz
Handarbeitskultur an einem Ort
Kreative Menschen kennen lernen
100% kostenlos registrieren


Große Auswahl
Tausende Produkte entdecken
Riesige Auswahl an Material und Handmade
Neuheiten ansehen




Keine Neuigkeiten verpassen!

Jetzt kostenlos und unverbindlich zum Palundu Newsletter anmelden und aktuelle Trends der Handarbeit verfolgen.
Es erwarten dich spannende Themen wie:

Wundervolle Unikate passend zur Jahreszeit
Jede Woche eine kostenlose DIY Anleitung
Die Aktion des Monats, durch Mitglieder gewählt

Selbstverständlich kannst du dich jederzeit wieder vom Newsletter abmelden.
Falls du dich bereits angemeldet hast, kannst du hier deine Newsletter-Einstellungen ändern.



Ich stimme den Nutzungsbedingungen zu