Handbemalte Holzschatulle zur Aufbewahrung von kleinen Schätzen



Produkt-ID:
20922
Verfügbarkeit:
1 Stück auf Lager
Artikelnummer:
1352.171114.093625
Kategorie:


Verkaufspreis18,50 €
Momentane Versandkosten

Akzeptiert Zahlungen per Banküberweisung
Der Kauf erfolgt unter Einbeziehung der und des Verkäufers


Versand möglich nach:
Deutschland
Lieferzeit in Tagen:
2-3 Tage nach Zahlungseingang
Lieferzeiten
Lieferzeit: 2-3 Tage ab Zahlung
Material
Holz




Teile diesen Artikel mit Freunden

Hast du Fragen an den Verkäufer?



Eigenschaften des Produkts

Der Verkäufer hat folgende Eigenschaften für sein Produkt hinterlegt, welche es zu etwas besonderem machen.


Besonderheiten:
Einzelstück
Herstellungsart:
Mit Hand bemalt
Stilrichtung
Zeitlos
Verwendetes Material:
z.B. Wolle Stricknadeln und viel Geduld
Geschlecht
Für Alle


Tooltip
Malen


Mit diesen Wörtern wird das Produkt häufig gefunden: Geburtstag Taufe Weihnacht Ostern Geburt Schmuckkästchen Mädchen Nikolaus

Dieses Produkt wurde 72 x
von interessierten Besuchern angeschaut.

In dieses Produkt verliebt?
Speichere es in deiner Wunschliste.





Produktbeschreibung des Verkäufers:



zzgl. Versandkosten des Verkäufers
Deutsche Post 1,45 €
Deutsche Post 1,45 €



Das Holzschächtelchen ist von mir liebevoll handbemalt und hat eine Außenmaße von  ca. Länge: 12,5 cm, Höhe: 6,5 cm, Breite: 7, cm.
 
Die Grundfarbe der Schachtel ist ein leichter Lavendelton. Hierfür habe ich Kreidefarbe verwendet. Das Einhorn-Motiv ist von mir mit Acrylfarben aufgemalt. Ich arbeite ausschließlich mit Farben auf Wasserbasis, die umweltfreundlich und hochwertig sind.
 
Im Inneren ist ein kleines selbst genähtes Kissen.
Die Rollen im inneren des Deckels sind aus Filz und nicht festgeklebt. So kann individuell das Innere der Schatulle von Dir gestaltet werden.
 
 

 

Erfahre mehr über den wundervollen Shop von IPHamburg







Gesamtbewertung von
IPHamburg :


0 von 5 Sternen

Bei 0 Bewertungen insgesamt






Zur außergerichtlichen Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten hat die Europäische Union eine Online-Plattform (“OS-Plattform”) initiiert: https://ec.europa.eu/consumers/odr/



Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Irena Pospich
Kunst und Design
Heckscherstr. 25
20253 Hamburg
freischaffende Künstlerin


Kontakt:
Telefon: +49 (0)1732072299
E-Mail: iphamburg@yahoo.com

Zur außergerichtlichen Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten hat die Europäische Union eine Online-Plattform (“OS-Plattform”) initiiert: http://ec.europa.eu/consumers/odr/KleinunternehmenAllgemeine Geschäftsbedingungen

1. Anbieter /Einbeziehung der AGB

Anbieter und Vertragspartner für die im Palundu-Shop “IPHamburg“ dargestellten Waren ist Irena Pospich, Heckscherstr. 25, 20253 HamburgTel: 0173/2072288, E-Mail:iphamburg@yahoo.com.
Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Bestandteil jeder vertraglichen Vereinbarung zwischen dem Anbieter und dem jeweiligen Besteller. Entgegenstehenden AGB des Bestellers wird widersprochen

2. Vertragsschluss
Mit Einstellung der Produkte wird ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel abgegeben. Die Produkte können zunächst unverbindlich in den Warenkorb gelegt und vor Absenden der verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren werden. Hierfür kann die im Bestellablauf vorgesehene und erläuterte Korrekturhilfe genutz werden. Der Vertrag kommt zustande, indem durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren angenommen werden.

Bitte beachten Sie, dassdie farbliche Darstellung der Artikel auf der Internetseite je nach verwendetem Internetbrowser und Monitoreinstellungen des Bestellers geringfügig variieren können. Diese Abweichungen sind technisch nie ganz vermeidbar.

Mit der Absendung des Bestellwunsches über den Button „Zahlungspflichtig bestellen“ nimmt der Besteller das Kaufangebot an, der Kauf ist damit rechtskräftig. Der Vertragsschluss wird per E-Mail bestätigt. (Vertragsbestätigung).

Bei Lieferhindernissen oder anderen Umständen, die der Vertragserfüllung entgegenstehen könnten erhält der Besteller eine
Nachricht per E-Mail.

3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung
Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.
Der Vertragstext wird nicht gespeichert.

4. Versand und Lieferfristen
Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten. Die Lieferung der Ware erfolgt zeitnah nach Zahlungseingang, spätestens jedoch nach 3-5 Werktagen.

Für individualisierte Produkte kann sich die Lieferzeit erhöhen und wird mit dem Besteller vereinbart.

Mehrere gleichzeitig bestellte Produkte werden in einer Sendung geliefert; für die Gesammtsendung gilt die Lieferzeit des Produktes mit der längsten Lieferzeit. Eine Lieferung ist nur im Versandweg möglich.

Wenn die Lieferung an den Besteller fehlschlägt, weil der Besteller die Lieferadresse falsch oder unvollständig angegeben hat, erfolgt ein erneuter Zustellversuch nur, wenn der Käufer die unmittelbaren Kosten des erneuten Versands übernimmt. Diese Kosten entsprechen den bei Vertragsschluss vereinbarten Versandkosten.

5. Bezahlung

Die Lieferung erfolgt gegen Vorkasse per Banküberweisung oder PayPal.

Vorkasse
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse wird Ihnen die Bankverbindung in separater E-Mail mitgeteilt und die Ware nach Zahlungseingang
per Post versendet. Die Zahlungsfrist für eine Vorkasse-Bestellung beträgt 5 Tage ab Zugang der Vertragsvestätigung. Sollte der Verkäufer kein Geldeingang wärend dieser First feststellen können behält dieser sich das Recht vor vom Kaufvertrag zurückzutreten und die Ware anderweitig zu verkaufen.

6. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers.

7. Transportschäden
Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

8. Gewährleistung und Garantien
Soweit nicht nachstehend ausdrücklich anders vereinbart, gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.
Schadenersatzansprüche wegen Mängel der Sachen sind ausgeschlossen.

9.Urheber und Designrechte
Alle Urheber-, Marken- und sonstige Schutzrechte an dem Design gelieferten Produkte stehen ausschließlich IPHamburg zu. Der Kunde verpflichtet sich, gelieferte Produkte nicht in gleiche oder verwechslungsfähige/ -ähnliche Gestaltung herzustellen. Ohne ausdrückliche Einwilligung von IPHamburg dürfen werder im Original noch bei der Reproduition verändert werden. Jede Nachahmungl auch von Teilen ist unzulässig.

10. Verbraucher-Widerrufsrecht
Einem Besteller, der als Verbraucher kauft, steht ein Widerrufsrecht gemäß den gesetzlichen Bedingungen zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ixhrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden

11. Datenschutzhinweise
Nach Vertragsschluss übermittelt Palundu dem Anbieter den Namen und die Rechnungsanschrift, wie sie im Nutzerkonto des Bestellers hinterlegt sind. Soweit der Besteller im Rahmen seiner Bestellung weitere Daten angegeben hat (z.B. eine abweichende Lieferadresse oder eine Telefonnummer), werden auch diese übermittelt.
Der Anbieter verarbeitet die in Absatz 1 genannten Daten elektronisch zur ordnungsgemäßen Vertragserfüllung, insbesondere für den Versand, die Rechnungsstellung und die Verbuchung von Zahlungen. Zum Zwecke des Versands kann der Anbieter Namen und Anschrift des Bestellers auch an das beauftragte Versandunternehmen übermitteln.
Der Anbieter hält die Daten gespeichert, bis alle gegenseitigen Ansprüche aus der Bestellung vollständig erledigt und die handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungspflichten für den Anbieter abgelaufen sind.
Der Besteller kann vom Anbieter jederzeit Auskunft verlangen über die Daten, die er über den Besteller gespeichert hat. Ferner kann der Besteller jederzeit die Berichtigung fehlerhafter Daten verlangen.

12. Streitbeilegung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.








Ein Widerrufsformular von IPHamburg erhälst du bei jeder Bestellung per E-Mail zugesendet. Jederzeit kannst du hier ein Musterwiderrufsformular herunterladen, welches du ebenfalls zum Widerruf verwenden kannst. Widerrufsformular herunterladen

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses. Um ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Palundu - Alexander Matschassek, Arnsburgerstr. 17a - 35415 Pohlheim, E-Mail: info@palundu.de , mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, welches jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistung während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Besondere Hinweise

Das Widerrufsrecht erlischt bei einem Vertrag zur Erbringung von Dienstleistungen, wenn der Unternehmer die Dienstleistung vollständig erbracht hat und mit der Ausführung der Dienstleistung erst begonnen hat, nachdem der Verbraucher dazu seine ausdrückliche Zustimmung gegeben hat und gleichzeitig seine Kenntnis davon bestätigt hat, dass er sein Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch den Unternehmer verliert.















Weiter in der Kategorie Dekoration stöbern?





Diese Produkte könnten dich ebenfalls interessieren