Auto der Bloggeschichte KarolaHahnKreativ

Dir gefällt dieser Bericht? Hinterlasse einen Kommentar für den Autor
Shop von KarolaHahnKreativ besuchen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

 

Ein Herz für alte Schachteln

 

Verpackung

 

Verpackungsmüll im Onlinehandel ist für mich als Kundin, aber vor allem

auch als Händlerin ein Thema, was mich sehr beschäftigt.  

   Der Umwelt zuliebe verwende ich beim Versand eurer Bestellungen unter

Umständen gebrauchte Kartons. Ich weiß, daß es nicht so schön

und wie aus einem Guss aussieht, und einige Menschen

halten es auch für unprofessionell.

 

Ich für meinen Teil habe mich entschieden, es trotzdem so zu machen.

Ich hoffe, meine KundInnen wissen den INHALT Ihrer Päckchen/Pakete

zu schätzen, und erkennen meine Absicht,

wenigstens einen kleinen Beitrag gegen die Müllflut zu leisten.


Zumal von mir alles genauso sorgfältig und sicher verpackt wird wie

mit neuen Kartonagen!

 

Ich mache das auch in dem Wissen, daß dadurch manche Verpackung

doppelt lizenziert wird, denn ich werde keine Zeit und Mühe in die

Dokumentation über die Lizenzierung der gebrauchten Kartons investieren.

( Für alle, die nicht so im Thema drinstecken, eine grobe Erklärung:

Jeder, der entsprechende Verpackung an private Endverbraucher in Verkehr bringt,

muss einen Kostenbeitrag für die Entsorgung dieser Abfälle bezahlen.

Das wird natürlich bürokratisch, verwaltungsmässig erfasst und dokumentiert.

Benutze ich nun gebrauchte, schon "bezahlte" Verpackung,

müsste ich lückenlos nachweisen,  daß der Kostenbeitrag

für genau diesen Karton schon von einem anderen "Inverkehrbringer"

- hach, tolles Wort- geleistet worden ist. )

 

Ich hoffe einfach auf das Verständnis meiner KundInnen

und glaube auch, daß diese Hoffnung berechtigt ist 👍.


#jedertutwaserkann #einherzfüralteschachteln #nichtverschwendenwiederverwenden

#nichtknickenweiterschicken #whytrashitwhenyoucanstashit #umweltfreundlich

#wiederverwendbar #palundu #palundushop #karolahahnkreativ #nachhaltigkeit

#lesswaste #verpackungslizenzierung #systembeteiligung #LUCID #dualessystem

#sticken #kreuzstich #kreuzstichvorlagen #derumweltzuliebe #recycling





Kostenlos Mitglied werden

Werde Mitglied bei Palundu und schreibe einen Kommentar zu diesem Beitrag.

Kostenlos registrieren


Kommentare  



 
KuhlDeko
#14 KuhlDeko 2021-11-17 14:44
Hallo Karola,
ich halte es ebenfalls so. Es gibt so viele stabile Kartons, an denen nichts dran ist (keine Beschädigung etc.), so dass sie für die Vernichtung viel zu schade sind. Natürlich sieht ein Karton mit eigener Werbeaufschrift schöner aus, aber es kommt doch auf den Inhalt an und da ist es m.E. egal, ob da nun vorher z.B. Kekse, Pommes oder etwas anderes drin war.
Und wenn man dann noch hört, dass die Papierrecycling-Unternehmen diese Kartonagen nur ungern annehmen, weil durch genau diese Farbaufdrucke beim Verbrennen zuviel schädliche Gase entstehen, verwende ich die Kartons lieber weiter.
Grüße aus der Eifel und bleibt gesund!
 
 
KarolaHahnKreativ
#13 KarolaHahnKreativ 2021-11-12 08:36
Wow, sooo viele Rückmeldungen von euch hatte ich gar nicht erwartet. Ich danke euch fürs Lesen und Kommentieren!
Ich freue mich, daß so viele von uns gebrauchte Verpackungen benutzen. Und ich glaube auch, daß unsere Abnehmer es wohlwollend zur Kenntnis nehmen.
Ich wünsche euch allen gute Verkäufe!
Liebe Grüße
Karola
 
 
zwecke56
#12 zwecke56 2021-11-12 00:43
Hallo Karola, genau das mache ich schon seit Jahren. Ich verwende schon in Umlauf gebrachte Kartons.
Ich sammele sie und manchmal gestalte ich sie auch mit verschiedenen Materialien bevor ich sie verschicke.
Gute Idee!
Viele Grüße
Petra
 
 
almuthdfilzdesign
#11 almuthdfilzdesign 2021-11-11 13:46
Hallo Karola, das finde ich super. Privat hebe ich solche Kartons auch immer auf und verwende sie gerne wieder. Hier habe ich meist Umschläge, mit denen ich versende, weil ich kaum große Objekte habe. Leider habe ich von früher noch einen Restbestand von Luftpolstertaschen, die ich noch aufbrauchen will, aber danach geht es dann ohne Plastik weiter. Ich hoffe, daß noch viel mehr Menschen es so machen wie du. LG Almuth
 
 
Deliana
#10 Deliana 2021-11-11 08:35
Danke Karola und allen anderen, ich kann mich da nur anschließen und freue mich gleichzeitig wie viele von uns etwas gegen die Müllflut unternehmen.
Liebe Grüße Delia
 
 
Paula_K
#9 Paula_K 2021-11-11 08:31
Liebe Karola, das mache ich genauso. Im Grunde meines Herzens bin ich wohl sowieso eine Sammlerin - sagen wenigstens meine Familienmitglieder - deshalb hebe ich die schönen Kartons auch auf, um sie wieder zu verwenden. Die anderen kommen in den Holzofen um das Feuer anzufachen. So haben sie auch noch einen guten Nutzen.
Um meine Handarbeiten auch innendrin schön und sicher zu verstauen nehme ich inzwischen Graspapier und bin begeistert davon. Mittlerweile bin ich schon fixiert auf Plastik und bin erstaunt, wieviel davon noch unnötigerweise benutzt wird. Und andererseits hat es eben auch seine Vorteile und lässt sich anscheinend nicht so leicht adäquat ersetzen. Dennoch, nach dem Motto WENIGER IST MEHR und BAUMWOLLE STATT PLASTIK versuche auch ich meinen ökologischen Fußabdruck zu vervollständigen.
Viele Grüße
Gudrun
 
 
Reloaded
#8 Reloaded 2021-11-10 20:46
Ich schließe mich den Aussagen meiner Vorgängerinnen an, für mich ist das eigentlich selbstverständlich.
Man kann übrigens viele Kartons auseinanderfalten und umgedreht wieder zusammenbasteln.
Deine # sind wunderbar.
Weiter so
Silke
 
 
Isakreativ
#7 Isakreativ 2021-11-10 18:53
Hallo Karola,
ich verwende auch Kartons wieder, es ist wirklich schade Katons die noch in Ordnung einfach so zu entsorgen
Danke für den schönen Beitrag
Isa von
Isas Krativstübchen.
 
 
WITU_Creativ
#6 WITU_Creativ 2021-11-10 18:46
hallo,
auch ich benutze, wenn es passt alte Kartons oder Verpackungen. Wenn sie noch in Ordnung sind, wäre es Verschwendung , sie zu entsorgen und neue zu kaufen. So kann jeder seinen Beitrag zur Erhaltung der Umwelt leisten.
LG Ute
 
 
NatisKreativWelt
#5 NatisKreativWelt 2021-11-10 17:12
Vielen Dank für diesen Beitrag, du sprichst mir aus der Seele!!!
Lg Renate
 


Was hast du zu berichten?



Schreibe deinen eigenen Blog

Erzähle deinen Besuchern mehr über dich in deinem eigenen Palundu Blog. Berichte über deine Handarbeiten, deinen letzten Besuche auf einem Handmade Markt oder über deine Produkte. Einfach kostenlos los legen und die eigene Geschichte erzählen. Jetzt eigenen Blog schreiben







Lust auf eine Unterhaltung?
DARÜBER WIRD GESPROCHEN


Sachsenbeutel
Sachsenbeutel


Mehr als eine Plattform für handgemachte Produkte

Bei Palundu kannst du noch viel mehr erleben und einiges über das Thema Handarbeit erfahren


Kostenlose Anleitungen

Gratis Anleitungen

Kostenlose Anleitungen

Be Creative Bereich

Kostenlose Anleitungen

Handarbeitskultur

Kostenlose Anleitungen

Palundu Storys





Du kannst dem Palundu Marktplatz vertrauen

Durch unsere Transparenz, kannst du das Wachstum von Palundu mit verfolgen.

In unserem Marktplatz für Handarbeiten gibt es bereits 28.2 Tsd. registrierte Mitglieder, welche sich für Handarbeiten und kreative Ideen interessieren. Darüber hinaus wurden im Jahr 2020 74.0 Tsd. Bestellungen (ca. 25 Tsd. Mundmasken) und im Jahr 2021 bereits 56.0 Tsd. Bestellungen von fleißigen Verkäufern, erfolgreich versendet. Schließe auch du dich unserem kreativen Marktplatz an, du kannst dich einfach völlig kostenlos registrieren und dich bei Palundu umschauen. Wir und die Community freuen uns auf dich.



Keine Einstellgebühr
Keine Verkaufsgebühren
Jetzt Palundu Premium Mitglied werden
So fair ist Palundu


Nur echte Handarbeit
Einzigartiges Prüfverfahren
Industrieware ist hier nicht willkommen.
Verkaufen bei Palundu


Mit Liebe und Herz
Handarbeitskultur an einem Ort
Kreative Menschen kennen lernen
100% kostenlos registrieren


Große Auswahl
Tausende Produkte entdecken
Riesige Auswahl an Material und Handmade
Neuheiten ansehen




Keine Neuigkeiten verpassen!

Jetzt kostenlos und unverbindlich zum Palundu Newsletter anmelden und aktuelle Trends der Handarbeit verfolgen.
Es erwarten dich spannende Themen wie:

Wundervolle Unikate passend zur Jahreszeit
Jede Woche eine kostenlose DIY Anleitung
Die Aktion des Monats, durch Mitglieder gewählt

Selbstverständlich kannst du dich jederzeit wieder vom Newsletter abmelden.
Falls du dich bereits angemeldet hast, kannst du hier deine Newsletter-Einstellungen ändern.



Ich stimme den Nutzungsbedingungen zu