Auto der Bloggeschichte Isakreativ
Isakreativ berichtet

Dir gefällt dieser Bericht? Hinterlasse einen Kommentar für den Autor
Shop von Isakreativ besuchen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Hallo so habe ich Wolle gefärbt

Wolle färben

Als Erstes muss man sich Gedanken machen, was für eine Qualität die Wolle haben soll. Es gibt zahlreiche verschiedene Zusammensetzungen, die man kinderleicht färben kann. Ob diese Wolle aus Seide, Baumwolle oder Schurwolle besteht, ist ganz egal, das färben wird immer gleich angewandt. In dieser Methode hier färben wir mit der Hilfe der Mikrowelle und Essig (Haushaltsessig). Es gibt viele verschiedene Schritte, die nach und nach angewandt werden müssen, um ein tolles Ergebnis Ihrer selbstgefärbten Wolle zu erzielen.

Wolle färben

Am besten nimmt man eine Wanne (größeres Gefäß) und füllt dieses mit lauwarmem Wasser und gibt Essig hinzu (bei etwa 5 l Wasser, 500 ml Essig). Nun nimmt man die Wollstränge und weicht sie im Essigwasser ein, am besten lässt man dieses über Nacht stehen, damit man die Farbe gut fixieren kann. Umso länger man einwirken lässt, umso ein besseres Ergebnis erzielt man.

Am nächsten Morgen (wenn Sie färben wollen) beginnen Sie damit, die Farbe anzurühren bzw. herzustellen. Ich verwende Farbpulver, das ich in verschiedenen Farben besitze. Dieses Pulver kann untereinander gut gemischt werden. Man verwendet am besten kleine Messerspitzen der Farbe. Sie brauchen nur sehr wenig vom Farbpulver, um ein schönes Ergebnis zu erlangen. Sie gießen mit 300ml sehr warmen Wasser  und etwa 50 ml Essig auf. Am besten nehmen Sie ein altes Gurkenglas, nachdem Sie das Pulver ins Glas gegeben haben. Jetzt noch gut umrühren, dann kann die Farbe verwendet werden

Wolle färben

Sie nehmen den Wollstrang aus dem Einweichwasser und drücken ihn kräftig aus, so dass der Strang nur noch feucht ist. Sie legen  den Strang in eine alte Auflaufform bzw. auf ein Backblech (sollte nicht mehr für Lebensmittel genutzt werden), um die Farbe darauf zu verteilen. Sie können sich viele verschiedene Farben herstellen und auf dem Strang verteilen, so, wie es Ihnen gefällt. Je mehr kleinere Abschnitte Sie mit einer Farbe färben, desto bunter wird die Wolle. Nun die Farbe nach dem Aufbringen etwas einwirken lassen, etwa 5 min, und sie dann kräftig auszudrücken. Wichtig dabei ist, so viel wie möglich des Essigwassers zu entfernen.

Zum Fixieren nehme Sie eine alte Form, die für die Mikrowelle geeignet ist. Sie legen das Garn bzw. die Wolle in die Form und verschließen diese mit Klarsichtfolie. In die Klarsichtfolie stechen Sie einige Löcher, am besten mit dem Messer, hinein.  Nun stellen Sie die Form in die Mikrowelle,  auf die zweithöchste Stufe und lassen diese 2 min laufen. Nach einer kurzen Ruhepause wiederholen Sie den Vorgang.

Wolle färben

Nachdem Sie den Strang aus der Mikrowellenform genommen haben, lassen Sie ihn auskühlen. Nun legen Sie den Strang in lauwarmes Wasser mit Wollshampoo und waschen den Strang vorsichtig. Nachdem Sie den Strang gewaschen haben, nehmen Sie ihn aus dem Wasser und drücken ihn gut aus. Jetzt kann er an der Leine bzw. am Ständer trocknen. Dabei ist zu beachten, dass der Strang sich nicht verheddert

Wolle färben

Viel Spaß beim Nachmachen und Danke fürs lesen.





Kostenlos Mitglied werden

Werde Mitglied bei Palundu und schreibe einen Kommentar zu diesem Beitrag.

Kostenlos registrieren


Kommentare  

 
almuthdfilzdesign
#5 almuthdfilzdesign 2021-10-31 14:23
Toll, was für kreative Mischungen du machst! Ich habe vor 30 Jahren mal gefärbt, habe aber viel vergessen. Das man mit der Mikrowelle fixieren kann, wußte ich noch nicht. Das ist ja praktisch. Ich finde es schön, wenn man am Ende des Tages von den eigenen Farbkompositionen überrascht wird. Weiterhin viel Spaß beim Färben! LG Almuth
 
 
mizies_naehzauber
#4 mizies_naehzauber 2021-10-27 13:40
Liebe Isabell,

Vielen dank für deinen kleinen Einblick über das Färben. LG Steffi
 
 
Reloaded
#3 Reloaded 2021-10-26 23:13
Hallo Isabell,
wie man selber Wolle mit verschiedenen farben fäben kann ohne dass alles ei eiheitsbraun wird und nacher wohlmoglich ein tolles Muster beim Stricken entsteht ist für mich ein Buch mit sieben Siegeln.Aber ich kann mir gut vorstellen, wenn man den Dreh raushat muss man immer weiter färben und neue Kombinationen testen.Weiterhin gutes Gelingen und Verkäufe bei Palundu.
Grüße Silke
 
 
ManuelaNeuwoehner
#2 ManuelaNeuwoehner 2021-10-26 19:37
Liebe Isabel,
sehr informativer Beitrag und tolle Farbspiele.
Liebe Grüße Manuela
 
 
Claudias_Spinnereien_und_Stoffgeschichten
#1 Claudias_Spinnereien_und_Stoffgeschichten 2021-10-26 08:36
Guten Morgen Isabel,
vielen Dank für diesen interessanten Beitrag rund ums Wolle färben. Bis jetzt hatte ich mich da noch nicht so richtig rangewagt , aber vielleicht probiere ich es doch, mit Hilfe Deiner guten Anleitung, irgendwann mal...
Herzliche Grüße Claudia
 


Was hast du zu berichten?



Schreibe deinen eigenen Blog

Erzähle deinen Besuchern mehr über dich in deinem eigenen Palundu Blog. Berichte über deine Handarbeiten, deinen letzten Besuche auf einem Handmade Markt oder über deine Produkte. Einfach kostenlos los legen und die eigene Geschichte erzählen. Jetzt eigenen Blog schreiben







Lust auf eine Unterhaltung?
DARÜBER WIRD GESPROCHEN


Sachsenbeutel


Mehr als eine Plattform für handgemachte Produkte

Bei Palundu kannst du noch viel mehr erleben und einiges über das Thema Handarbeit erfahren


Kostenlose Anleitungen

Gratis Anleitungen

Kostenlose Anleitungen

Be Creative Bereich

Kostenlose Anleitungen

Handarbeitskultur

Kostenlose Anleitungen

Palundu Storys





Du kannst dem Palundu Marktplatz vertrauen

Durch unsere Transparenz, kannst du das Wachstum von Palundu mit verfolgen.

In unserem Marktplatz für Handarbeiten gibt es bereits 28.2 Tsd. registrierte Mitglieder, welche sich für Handarbeiten und kreative Ideen interessieren. Darüber hinaus wurden im Jahr 2020 74.0 Tsd. Bestellungen (ca. 25 Tsd. Mundmasken) und im Jahr 2021 bereits 56.0 Tsd. Bestellungen von fleißigen Verkäufern, erfolgreich versendet. Schließe auch du dich unserem kreativen Marktplatz an, du kannst dich einfach völlig kostenlos registrieren und dich bei Palundu umschauen. Wir und die Community freuen uns auf dich.



Keine Einstellgebühr
Keine Verkaufsgebühren
Jetzt Palundu Premium Mitglied werden
So fair ist Palundu


Nur echte Handarbeit
Einzigartiges Prüfverfahren
Industrieware ist hier nicht willkommen.
Verkaufen bei Palundu


Mit Liebe und Herz
Handarbeitskultur an einem Ort
Kreative Menschen kennen lernen
100% kostenlos registrieren


Große Auswahl
Tausende Produkte entdecken
Riesige Auswahl an Material und Handmade
Neuheiten ansehen




Keine Neuigkeiten verpassen!

Jetzt kostenlos und unverbindlich zum Palundu Newsletter anmelden und aktuelle Trends der Handarbeit verfolgen.
Es erwarten dich spannende Themen wie:

Wundervolle Unikate passend zur Jahreszeit
Jede Woche eine kostenlose DIY Anleitung
Die Aktion des Monats, durch Mitglieder gewählt

Selbstverständlich kannst du dich jederzeit wieder vom Newsletter abmelden.
Falls du dich bereits angemeldet hast, kannst du hier deine Newsletter-Einstellungen ändern.



Ich stimme den Nutzungsbedingungen zu