Handgemachte selbst genähte bunte Haarspangen - Blume


Produkt-ID:
22670
Verfügbarkeit:
1 Stück auf Lager
Artikelnummer:
1902.180215.195238
Kategorie:


Verkaufspreis2,00 €
Momentane Versandkosten
Kein Ausweis von Umsatzsteuer, da Kleinunternehmer gemäß § 19 UStG.

Akzeptiert Zahlungen per Banküberweisung
Der Kauf erfolgt unter Einbeziehung der und des Verkäufers


Versand möglich nach:
Deutschland
Lieferzeit in Tagen:
3-4 Tage
Lieferzeiten
Lieferzeit: 3-4 Tage ab Zahlung



Produktmaße
5x5

Material
Baumwolle

Teile diesen Artikel mit Freunden

Hast du Fragen an den Verkäufer?



Eigenschaften des Produkts

Der Verkäufer hat folgende Eigenschaften für sein Produkt hinterlegt, welche es zu etwas besonderem machen.


Besonderheiten:
Nicht Waschbar
Stilrichtung
Zeitlos
Verwendetes Material:
Baumwolle
Geschlecht
Für Alle


Tooltip

Mit viel Liebe genäht

Diese wundervolle Handarbeit wurde aus einem Stück Stoff genäht und zu einem fertigen Produkt geformt. Dabei hat der Handarbeitskünstler viel Zeit und Liebe in die Nähmaschine gesteckt um dieses genähtes Unikat darauß zu formen. Wie auch bei vielen andernen selbstgemachten Produkten, ist die Vorbereitung beim Nähen das A und O. So beginnt die Produktion einer genähten Handarbeit nicht etwa ander der Nähmaschine sondern vor Papier und Stift. Denn zunächst einmal bestimmt der Nähdesigner in einer Skizze, wie das fertige Produkte aussehen soll. Anschließende wird die Größe des Kleidungsstücks festgelegt und entsprechend große Schnittmuster aufgezeichnet.

Sind alle Schnittmuster auf dem ausgewählten Stoff gezeichnet, beginnt der Designer damit die Schnittmuster zunächst einmal auszuschneiden. Erst jetzt kommt die Nähmaschine zum Einsatz, mit welcher alle fertigen Schnittmuster zusammen genäht werden. Besonders begabte Näher, verzieren das fertige Produkte auch noch von Hand mit anders faribigen Fäden, um Akzente zu setzen und das besondere Kleidungsstück noch besonderer zu machen.
Nähen


Mit diesen Wörtern wird das Produkt häufig gefunden: Accessoires Damen Haare Spange

Dieses Produkt wurde 88 x
von interessierten Besuchern angeschaut.

In dieses Produkt verliebt?
Speichere es in deiner Wunschliste.





Produktbeschreibung des Verkäufers:



zzgl. Versandkosten des Verkäufers
Warensendung 2,00 €


Gefertigt ist die Blüte aus Baumwollstoff.
In liebevoller Feinarbeit habe ich die Blume von Hand zusammengenäht.
Die Mitte ziert ein mit Stoff überzogener Knopf.
Die Haarspange ist mit liebe zum Detail angefertigt.
Die Haarspange ist genäht und geklebt, mit einer Haarspange an der Rückseite guter halt in den Haaren.
Der bunte Baumwollstoff lässt die Haare von Groß und klein etwas besonders sein und ist ein richtiger Hingucker.

Erfahre mehr über den wundervollen Shop von Chenoa







Gesamtbewertung von
Chenoa :


0 von 5 Sternen

Bei 0 Bewertungen insgesamt




Impressum von Chenoa



Zur außergerichtlichen Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten hat die Europäische Union eine Online-Plattform (“OS-Plattform”) initiiert: https://ec.europa.eu/consumers/odr/



Kerstin Kabbert
Bergweg 22
01744 Dippoldiswalde

Email: kerstinkabbert@web.de


Alle Rechte vorbehalten. Das Kopieren oder Vervielfältigen von Programmen, Daten, Texten oder Bildern dieser Internetpräsenz ohne ausdrückliche Genehmigung stellt einen Verstoß gegen das Urheberrecht dar. Die Inhalte dieser Seiten wurden mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Haftung übernehmen. Aufgeführte Marken gehören ihren Eigentümern. Für sämtliche Schäden, die durch Nutzung unseres Internetangebotes entstehen, schließen wir jegliche Haftung aus.Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)



§ 1
Geltungsbereich & Abwehrklausel

(1) Für die über diesen Internet-Shop begründeten Rechtsbeziehungen zwischen dem Betreiber des Shops (nachfolgend „Anbieter“) und seinen Kunden gelten ausschließlich die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweiligen Fassung zum Zeitpunkt der Bestellung.

(2) Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden zurückgewiesen.


§ 2
Zustandekommen des Vertrages

(1) Die Präsentation der Waren im Internet-Shop stellt kein bindendes Angebot des Anbieters auf Abschluss eines Kaufvertrages dar. Der Kunde wird hierdurch lediglich aufgefordert, durch eine Bestellung ein Angebot abzugeben.

(2) Durch das Absenden der Bestellung im Internet-Shop gibt der Kunde ein verbindliches Angebot gerichtet auf den Abschluss eines Kaufvertrages über die im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Mit dem Absenden der Bestellung erkennt der Kunde auch diese Geschäftsbedingungen als für das Rechtsverhältnis mit dem Anbieter allein maßgeblich an.

(3) Der Anbieter bestätigt den Eingang der Bestellung des Kunden durch Versendung einer Bestätigungs-E-Mail. Diese Bestellbestätigung stellt noch nicht die Annahme des Vertragsangebotes durch den Anbieter dar. Sie dient lediglich der Information des Kunden, dass die Bestellung beim Anbieter eingegangen ist. Die Erklärung der Annahme des Vertragsangebotes erfolgt durch die Auslieferung der Ware oder eine ausdrückliche Annahmeerklärung.


§ 3
Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware verbleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum des Anbieters.


§ 4
Fälligkeit

Die Zahlung des Kaufpreises ist mit Vertragsschluss fällig.


§ 5
Gewährleistung

(1) Die Gewährleistungsrechte des Kunden richten sich nach den allgemeinen gesetzlichen Vorschriften, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist. Für Schadensersatzansprüche des Kunden gegenüber dem Anbieter gilt die Regelung in § 6 dieser AGB.

(2) Die Verjährungsfrist für Gewährleistungsansprüche des Kunden beträgt bei Verbrauchern bei neu hergestellten Sachen 2 Jahre, bei gebrauchten Sachen 1 Jahr. Gegenüber Unternehmern beträgt die Verjährungsfrist bei neu hergestellten Sachen und bei gebrauchten Sachen 1 Jahr. Die vorstehende Verkürzung der Verjährungsfristen gilt nicht für Schadensersatzansprüche des Kunden aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit sowie für Schadensersatzansprüche aufgrund einer Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist, z.B. hat der Anbieter dem Kunden die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln zu übergeben und das Eigentum an ihr zu verschaffen. Die vorstehende Verkürzung der Verjährungsfristen gilt ebenfalls nicht für Schadensersatzansprüche, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Anbieters, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Gegenüber Unternehmern ebenfalls ausgenommen von der Verkürzung der Verjährungsfristen ist der Rückgriffsanspruch nach § 478 BGB.

(3) Eine Garantie wird von dem Anbieter nicht erklärt.


§ 6
Haftungsausschluss

(1) Schadensersatzansprüche des Kunden sind ausgeschlossen, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist. Der vorstehende Haftungsausschluss gilt auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Anbieters, sofern der Kunde Ansprüche gegen diese geltend macht.
Für die Sicherheit Ihres Kindes:
Die Accessoires/Spielzeuge sind nach besten Gewissen hergestellt. Beim Einsatz ist von den Eltern zu prüfen, ob die Accessoires/Spielzeuge für das Kind geeignet sind. Für evtl. Schäden übernehme ich keine Haftung.

(2) Von dem unter Ziffer 1 bestimmten Haftungsausschluss ausgenommen sind Schadensersatzansprüche aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit und Schadensersatzansprüche aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist, z.B. hat der Anbieter dem Kunden die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln zu übergeben und das Eigentum an ihr zu verschaffen. Von dem Haftungsausschluss ebenfalls ausgenommen ist die Haftung für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Anbieters, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen.

(3) Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes (ProdHaftG) bleiben unberührt.


§ 7
Abtretungs- und Verpfändungsverbot

Die Abtretung oder Verpfändung von dem Kunden gegenüber dem Anbieter zustehenden Ansprüchen oder Rechten ist ohne Zustimmung des Anbieters ausgeschlossen, sofern der Kunde nicht ein berechtigtes Interesse an der Abtretung oder Verpfändung nachweist.


§ 8
Aufrechnung

Ein Aufrechnungsrecht des Kunden besteht nur, wenn seine zur Aufrechnung gestellte Forderung rechtskräftig festgestellt wurde oder unbestritten ist.


§ 9
Rechtswahl & Gerichtsstand

(1) Auf die vertraglichen Beziehungen zwischen dem Anbieter und dem Kunden findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Von dieser Rechtswahl ausgenommen sind die zwingenden Verbraucherschutzvorschriften des Landes, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.

(2) Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und dem Anbieter ist der Sitz des Anbieters, sofern es sich bei dem Kunden um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt.


§ 10
Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.Kleinunternehmen

Allgemeine Geschäftsbedingungen & Datenschutz


Es gelten die allgemeinen AGB



Versand erfolgt mit DHL.
2-5 Tage nach Zahlungseingang



Ein Widerrufsformular von Chenoa erhälst du bei jeder Bestellung per E-Mail zugesendet. Jederzeit kannst du hier ein Musterwiderrufsformular herunterladen, welches du ebenfalls zum Widerruf verwenden kannst. Widerrufsformular herunterladen

Widerrufsbelehrung, Umtausch- und Rückgaberecht:

Sollte einmal ein Artikel nicht Ihren Vorstellungen entsprechen,
oder trotz unserer Sorgfalt fehlerhaft sein, gilt ein Widerrufs- und Rückgaberecht von 10 Tagen nach Erhalt,
im Originalzustand. Wir werde bemüht sein, ihn zu Ihrer Zufriedenheit zu ersetzen oder
Sie erhalten - innert 10 Tagen ab Eintreffen der Ware bei uns - Ihr Geld über denselben Zahlungsweg zurück.
Generell gilt für Verbraucher ein schriftliches Widerrufsrecht betreffend Vertragserklärung innert 10 Tagen ab Erhalt der Ware (Muster eines Widerrufs nachfolgend). Das Porto für die Rücksendung trägt der Käufer.
Herabgesetzte oder speziell für Sie angefertigte Artikel sind vom Umtausch ausgeschlossen.


Muster-Widerruf - per Post oder E-Mail:

An
Kerstin Kabbert
Bergweg 22
01744 Dippoldiswalde
Deutschland
E-Mail: kerstinkabbert@web.de

Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:
Waren auflisten
Zahlungsweg: Für Banküberweisungen alle notwendigen Details angeben
Bestellt am: ... Erhalten am: ...
Unterschrift: ... Datum: ...















Weiter in der Kategorie Accessoires stöbern?